Dieses Fach wurde auch als "Courses in English" angeboten ("Tri-Generation & Solar Cooling").

Die Prüfung findet - abweichend vom offiziellen Prüfungsplan - am Montag, 5. Feb., von 13:15 bis 14:45 in Raum G 3.30 statt.

Wenn Sie an der Prüfung teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte vorab per email - insbesondere falls dieser Termin für Sie nicht passt.

C. Schweigler
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 19.1., 13 Uhr

Zur Vorbereitung der Prüfung:
- Diskussion Ihrer Fragen,
- Besprechung der Prüfungsthemen

Treffpunkt: 13 Uhr vor Raum G 3.30

C. Schweigler

Das Tutorium in Sanitärtechnik hält Herr Stinglhammer am 17.01.2017 in der Zeit von 11:45 - 13:15 Uhr im G 1.38.

M. Ehlers

Prüfungsplan WiSe 2017/2018 Beliebt
Dateigröße 38.38 KB Download 1.257 Download

Bitte beachten Sie, dass es zu allen Prüfungen eine Einlasskontrolle gibt.

Die Teilnahme an der Prüfung ist nur möglich, wenn Sie sich form- und fristgerecht zur Prüfung angemeldet haben. Bitte bringen Sie zum Nachweis den zugehörigen PDF-Ausdruck Ihrer Prüfungsanmeldung mit.

W. Wieser
PK-Vorsitzender

Zur Klarstellung: Alle Studierenden, die bei mir Colloquium hatten, werden schlussendlich von mir bewertet.

Basis der Bewertung ist

- das Colloquium

- die Nacharbeit (die von mir ggf. am Colloquium gefordert wurde)

- die Bewertung der Arbeit durch Hr. Kirsch (Rückmeldung in moodle)

- meine Durchsicht der Arbeit

Die in der Rückmeldung von Hr. Kirsch angegebenen "Nacharbeit" bezieht sich i.A. auf die bei Colloquium (von mir) angeforderte Nacharbeit. Wenn Sie diese ordentlich gemacht haben, dann brauchen Sie sich darüber keine Gedanken machen.

Wie angekündigt werde ich mit meiner Durchsicht zum Ende der Vorlesungszeit durch sein. Wenn Sie bis Ende Januar NICHTS von mit hören, dann ist das ein gutes Zeichen. Wenn in Ihrer Arbeit aber zu viele "fehlt" oder "ungenügend" oder "falsch" etc sind, dann wird entschieden, ob Sie die Möglichkeit zur Nacharbeit bekommen oder die Arbeit vollkommen ungenügend und somit als "nicht bestanden" bewertet werden muss.

Kraus