Der Zugang zum Server ist aus Sicherheitsgründen (Vorgabe ZIT) nur über das Protokoll SFTP möglich (von zuhause im Zusammenspiel mit VPN).
Installationsanleitung VPN
SFTP Programme (zum Datentransfer) z.B.: WINSCP  oder jeder andere SFTP-fähige client wie filezilla, speedcommander usw.
Nach erstellter VPN-Verbindung im SFTP-Programm folgende Daten angeben (und abspeichern).
Hostname: phoenix oder 10.20.63.18
Username: wie im Datenlabor
Passwort: wie im Datenlabor
Es gibt ein Verzeichnis mit Skripten, das den Studierenden unter dem Namen !!Lehrmaterial!! angezeigt wird. (nur Leserechte). In den andern Verzeichnissen haben Sie Schreibrechte.